Magnetowiderstand

magnetinis varžas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. magnetoresistor vok. Magnetowiderstand, m; Magnetwiderstand, m rus. магниторезистор, m pranc. magnétorésistance, f

Fizikos terminų žodynas : lietuvių, anglų, prancūzų, vokiečių ir rusų kalbomis. – Vilnius : Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas. . 2007.

Look at other dictionaries:

  • Magnetowiderstand — Magnetowiderstand,   magnetische Widerstandsänderung, die Zunahme des elektrischen Widerstands eines elektrischen Leiters in einem äußeren Magnetfeld. Ursache dafür ist die die Krümmung der Bahnen der Ladungsträger durch die Lorentz Kraft, die zu …   Universal-Lexikon

  • Magnetowiderstand — magnetinis varžas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Puslaidininkinis elementas, kurio varža priklauso nuo jį veikiančio magnetinio lauko stiprio. atitikmenys: angl. magnetoresistor vok. Magnetowiderstand, m;… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Magnetowiderstand — Als magnetoresistive Effekte bezeichnet man alle Effekte, die die Änderung des elektrischen Widerstands eines Materials durch Anlegen eines äußeren Magnetfeldes beschreiben. Dazu gehören insbesondere der anisotrope magnetoresistive Effekt (AMR… …   Deutsch Wikipedia

  • Riesen-Magnetowiderstand — Spin valve GMR Ergebnisse von Fert et al. Der GMR Effekt (engl. giant magnetoresistance) oder Riesenmagnetwiderstand wird in Strukturen beobachtet, die aus sich abwechselnden magnetischen und nichtmagnetischen …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei A. Abrikosov — Abrikossow bei einer Vorlesung 2006 an der Technischen Universität Helsinki in Otaniemi, Finnland Alexei Alexejewitsch Abrikossow (russisch Алексей Алексеевич Абрикосов, wiss. Transliteration Alexej Alexeevič Abrikosov; * 25. Juni …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Abrikosov — Abrikossow bei einer Vorlesung 2006 an der Technischen Universität Helsinki in Otaniemi, Finnland Alexei Alexejewitsch Abrikossow (russisch Алексей Алексеевич Абрикосов, wiss. Transliteration Alexej Alexeevič Abrikosov; * 25. Juni …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Abrikosow — Abrikossow bei einer Vorlesung 2006 an der Technischen Universität Helsinki in Otaniemi, Finnland Alexei Alexejewitsch Abrikossow (russisch Алексей Алексеевич Абрикосов, wiss. Transliteration Alexej Alexeevič Abrikosov; * 25. Juni …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Alexeevich Abrikosov — Abrikossow bei einer Vorlesung 2006 an der Technischen Universität Helsinki in Otaniemi, Finnland Alexei Alexejewitsch Abrikossow (russisch Алексей Алексеевич Абрикосов, wiss. Transliteration Alexej Alexeevič Abrikosov; * 25. Juni …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Alexejewitsch Abrikosow — Abrikossow bei einer Vorlesung 2006 an der Technischen Universität Helsinki in Otaniemi, Finnland Alexei Alexejewitsch Abrikossow (russisch Алексей Алексеевич Абрикосов, wiss. Transliteration Alexej Alexeevič Abrikosov; * 25. Juni …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Alexejewitsch Abrikossow — Abrikossow bei einer Vorlesung 2006 an der Technischen Universität Helsinki in Otaniemi, Finnland Alexei Alexejewitsch Abrikossow (russisch Алексей Алексеевич Абрикосов, wiss. Transliteration Aleksej Alekseevič Abrikosov; * …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.